Allgemeines

AFE gradet original verpackte sowie lose Artikel. Zu den original verpackten Toys zählen neben den Action Figuren auch Playsets und unbespielte Playsets in geöffneten Originalverpackungen. Hierbei ist Voraussetzung, dass diese Playsets im originalen, unbenutztem Zustand sind. Gradet AFE einen Artikel, welcher direkt aus einem Händlercase stammt, bzw. welchen AFE selber auspacken soll, um Ihn dann lose zu bewerten, bekommt der Artikel ein U vor das Grade. Dieses steht für „Untouched“. Näheres dazu im Bereich Gradingsystem. Das AFE Gradingsystem ist durch ein einfaches Baukastenprinzip organisiert. Das heißt, Du wählst einfach den Artikel, welchen Du graden willst im Bestellformular aus. Beispielsweise eine lose Star Wars Figur. Du buchst dann je, nachdem wie genau, valide und wertvoll Dein Grade am Ende sein soll, die verschiedenen Bausteine, welche Dir wichtig sind hinzu. Du kannst dabei zusätzlich u. a. auswählen: Gelbstichanalyse, Datenbanklistung (verschiedene Ausführungen), UV Schutz, Guardance+, Bufferstands etc.. Bitte schaue hierzu in den Toygrade.de Bestell– oder Preisbereich. Je nach Anzahl der hin zu gebuchten Bausteine wird Dein Grade dann in eine von vier Kategorien eingeteilt. Diese Kategorie wird auf dem AFE Farblabel ausgewiesen.

 

BASIC  keine weiteren Gradingbausteine hinzu gebucht
PLUS   1-2 weitere Bausteine hinzu gebucht
PREMIUM  3-4 weitere Bausteine hinzu gebucht
EXCELLENCE  mehr als 4 weitere Gradingbausteine hinzu gebucht